Notfallverhütung_Hero

VERHÜTUNGSPANNE? KEINE PANIK!

NOTFALLVERHÜTUNG – EINE ZWEITE CHANCE

Du hast die Pille vergessen, das Kondom ist gerissen, dein Diaphragma lag falsch, du hast deine unfruchtbaren Tage falsch eingeschätzt – es gibt viele Gründe, warum deine Verhütungsmethode nicht nach Plan läuft. Dafür ist Notfallverhütung da.

ARTEN DER NOTFALLVERHÜTUNG

Die beiden wichtigsten Arten der Notfallverhütung sind entweder eine Pille mit zwei unterschiedlichen Wirkstoffen oder die Kupferspirale:

ANDERE VERHÜTUNGSMETHODEN

Die Notfallpille solltest du wirklich nur im Notfall anwenden. Falls du sie mehr als einmal brauchst, erwäge diese Methoden zur Langzeitverhütung:

METHODEN VERGLEICHEN

UNSICHER? SPRICH MIT DEINEM FRAUENARZT

Vereinbare einen Termin bei deiner Frauenärztin/deinem Frauenarzt.

IST ES OK?

BEDENKE FOLGENDES

Die Pille sollte jeden Tag zur gleichen Zeit eingenommen werden, da eine vergessene Pille die Wirksamkeit beeinträchtigen kann. Wenn die tägliche Einnahme der Pille nicht zu deinem Lebensstil passt, informiere dich über andere Verhütungsmethoden.

FINDE DEINE VERHÜTUNGSMETHODE

DEINE OPTIONEN

METHODEN VERGLEICHEN