Notfallverhütung_Hero

KEINE LUST AUF DIE TÄGLICHE EINNAHME?

VIELE FRAUEN MÖCHTEN IM ALLTAG WENIGER MIT VERHÜTUNG ZU TUN HABEN

Unser Alltag ist heutzutage nur selten von Routine geprägt. Familie, Freunde, Arbeit, Reisen und die unzähligen Arten, wie wir unsere Freizeit verbringen – jeder Tag kann sich vom anderen unterscheiden. Kein Wunder, dass es vielen Frauen schwerfällt, jeden Tag an die Pille zu denken. Doch es gibt viele Alternativen.

WIE DU DEN TÄGLICHEN RHYTHMUS DURCHBRICHST

Wenn die tägliche Einnahme einer Pille zur selben Zeit für dich nicht gut zu realisieren ist, ist das ok. Hier werden andere Methoden vorgestellt, die vielleicht besser zu deinem Lebensstil passen könnten:

ANDERE VERHÜTUNGSMETHODEN

Hier erfährst du mehr über Verhütungsmethoden, die die Routine der täglichen Pilleneinnahme durchbrechen können:

METHODEN VERGLEICHEN

UNSICHER? SPRICH MIT DEINEM FRAUENARZT

Vereinbare einen Termin bei deiner Frauenärztin/deinem Frauenarzt.

IST ES OK?

BEDENKE FOLGENDES

Wenn du befürchtest, dass dein Ring herausfallen könnte oder vor mehr als drei Stunden herausgefallen ist, solltest du hierzu die Packungsbeilage durchlesen oder deine Frauenärztin/deinen Frauenarzt oder die Arzthelferin konsultieren. In der Zwischenzeit wäre es ratsam, eine alternative Art von Verhütung, wie z.B. ein Kondom, zu nutzen.

WEITERE INFOS HIER

DEINE OPTIONEN

METHODEN VERGLEICHEN