Natürliche Familienplanung weiß

NATÜRLICHE FAMILIENPLANUNG

FRUCHTBARKEITSZEICHEN RICHTIG INTERPRETIEREN.

WIE GUT KENNST DU DEINEN ZYKLUS?

Mit den Methoden der natürlichen Familienplanung werden die fruchtbaren und unfruchtbaren Tage anhand bestimmter Körperzeichen jeweils mehr oder weniger sicher erkannt. Es gibt verschiedene Fruchtbarkeitszeichen, z. B. Schwankungen der Körpertemperatur und Veränderungen des Zervixschleims, die dir andeuten, in welchem Stadium des Zyklus du dich befindest. Du darfst nur an deinen unfruchtbaren Tagen ungeschützten Sex haben.

Auch wenn Hilfsmittel wie Eisprungkalender oder digitale Apps nützlich sind, erfordern diese Methoden detaillierte Kenntnisse über den Menstruationszyklus, einen regelmäßigen Tagesablauf und viel Disziplin.

Wenn du schwanger werden möchtest, können diese Methoden der natürlichen Familienplanung eine große Hilfe sein.

Natürliche Familienplanung

ALLGEMEINE MERKMALE

HORMONE

Nein. Methoden der natürlichen Familienplanung sind hormonfrei.

ANWENDUNG

Du musst stets genau wissen, in welchem Stadium deines Zyklus du dich befindest. Die Methoden der natürlichen Familienplanung unterscheiden sich darin, welche Zeichen deines Körpers du mit welchen Hilfsmitteln beobachtest. An fruchtbaren Tagen ist Sex tabu – es sei denn, man greift auf andere Verhütungsmethoden zurück.

MONATSBLUTUNG

Methoden der natürlichen Familienplanung beeinflussen nicht die Monatsblutung.

METHODEN VERGLEICHEN

HABEN SIE MEHR FRAGEN?

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin mit Ihrem Arzt oder Ihrer Krankenschwester.

WISSENSWERTES

7-9
TAGE

kann eine Frau mit höherer Wahrscheinlichkeit während ihres Zyklus schwanger werden und sollte in dieser Zeit auf Sex verzichten.

2.6%

der Frauen weltweit wenden hauptsächlich Methoden der natürlichen Familienplanung zur Vermeidung von Schwangerschaften an.

1

Eisprung findet normalerweise pro Zyklus statt.

  • Diese Methode ist hormonfrei und kann eine Option für Frauen sein, die Hormone nicht anwenden wollen oder können.
  • Für Frauen, die schwanger werden möchten, ist dies eine Methode, ihre fruchtbaren Tage zu verfolgen.
  • Sie kann beim Stillen angewendet werden.
  • Die Methode bedarf einiger Übung und erfordert eine sorgfältige Überwachung des Menstruationszyklus und der fruchtbaren Tage.
  • Doch auch bei sorgfältigster Verfolgung kann es zu natürlichen Schwankungen im Menstruationszyklus kommen.
  • Diese Methode kann die Spontanität beim Sex stören.
  • Sie schützt nicht vor HIV/AIDS und anderen sexuell übertragbaren Infektionen (STIs).

UNSICHER? SPRICH MIT DEINEM FRAUENARZT

Vereinbare einen Termin bei deiner Frauenärztin/deinem Frauenarzt.

IST ES OK?

BEDENKE FOLGENDES

Dein Diaphragma muss deinen Muttermund vollständig bedecken, damit es richtig schützt. Falls du den Eindruck hast, dass dein Diaphragma nicht richtig sitzt, kontaktiere deine Frauenärztin/deinen Frauenarzt. Von ihr/ihm wirst du zur richtigen Einführung beraten. In der Zwischenzeit wäre es ratsam, eine alternative Verhütungsmethode, wie z.B. ein Kondom, zu nutzen.

WEITERE INFOS HIER

DEINE OPTIONEN

METHODEN VERGLEICHEN